Corona-Demo Reichelsheim am 24.10.2020 und in Walldorf am 26.10.2020

Führer befiehl! Wir folgen dir!

Der blinde Gehorsam der Deutschen

Demo-Termine - Reichelsheimer Demoseite

CORONA-KRITISCHE ANSPRACHE IN REICHELSHEIM AM 24.10.2020

Bei meiner Ankunft auf der Reichelheimer Coronademo lief schon ein sehr guter Vortrag. Danach kam ein Maskenlehrer dazu, um die Leute darüber aufzuklären, dass Frau Merkel unsere Führerin ist. Ich ging mit dem Schild "Merkel sitzt die Kinder tot" auf ihn zu und sagte zu ihm: "Heil Merkel".

Er reagierte mit der Frage: "Haben Sie etwa eine Alternative?" Meine Reaktion auf diese Frage war: "Heben Sie doch mal den rechten Arm!"

Der Maskenlehrer - ich bin mir sicher - wird in nächster Zukunft erkennen, dass sein Verhalten genau das Verhalten ist, das Hitler seinerzeit an die Macht gebracht und an der Macht gehalten hat. Wir Deutschen haben einen Tick. Der schlimmste Despot muss es sein, damit wir uns gut fühlen.

1914 rannten die Deutschen mit Hurra in die Selbstvernichtung. Zu Hitlers Zeiten rannten die Deutschen mit Hurra in die Selbstvernichtung. Heute tun sie es wieder, weil sie ja so gute Menschen sind.

Merkel sitzt die Kinder tot

Zur Demo am Montag in Walldorf hatte ich das Schild "Merkel sitzt die Kinder tot" mitgebracht. Menschen, die sich mit den Fakten beschäftigt hatten, verstanden den Text sofort. Doch einige hatten Zweifel, ob ARD-und-ZDF-Desinformierte es überhaupt verstehen würden. Der größte Zweifler kam immer wieder mal vorbei und hatte eine neue Variante oder Kombination des Textes parat. Damit bewies er selbst, dass dieser kurze Fakt das Denken beflügelte.

Auch die Polizeibeamten schauten sich das Schild an. Auch sie haben Kinder. Auch sie werden das Schild verstehen.

KIRCHE ARBEITET MIT DER ANTIFA ZUSAMMEN

Kirche und Antifa gegen Walldorf

Die grölende Antifa, für die sich der Doktor Pastor von Walldorf eigentlich richtig schämen müsste, arbeitete wieder mit der Kirche zusammen. Ob der Doktor Pastor von Walldorf neben seinen grölenden Gewaltbereiten stand? Wenn die Antifa-Leute auch nur ansatzweise wüssten, wie sehr sie sich blamieren, würden sie augenblicklich im Erdboden versinken.

ANTIFA BESOFFEN

Unsinnigste Vorschriften

Wie im KZ die Nazis den Juden unsinnigste Schikanen auferlegt haben, so agieren heute die Administrativen gegen die Bürger. Es geht schon lange nicht mehr darum, eine Grippe-Epidemie zu vermeiden. Einzig die Unterdrückung zählt. Die wissenschaftlich vollkommen falsche Zählweise und Definition der sogenannten neuen Infektionen ist Beweis dafür.

Kommentare
01

Erklär doch mal den Spruch "Merkel sitzt die Kinder tot", ich glaub es haben noch nicht alle verstanden. Was meinst Du, wird Trump die Wahl noch gestohlen?

Anonym [06.11.2020]

Zuerst geht es mal um die Kinder, die unter der Merkelmaske sterben. Kein Wort dazu von Merkel. Dann geht es um die Millionen Kinder, die in der dritten Welt verhungern, weil durch die Lockdowns der Verdienst ausbleibt. Kein Wort dazu von Merkel. Dann geht es auch um die islamische Scharia-Zukunft unserer Kinder und Enkel. Wieviele werden dann erstochen oder geköpft? Kein Wort dazu von Merkel.

Die USA-Demokraten sind sind linksgrün. Kein weiteres Wort von mir dazu. :-) [RH]

02

Ja genau Rüdiger, solche Fakten werden totgeschwiegen, ausgesessenen und unter den Teppich gekehrt. Genau wie in der Wachtturmgesellschaft, da darf die Wahrheit auch nicht ans Licht kommen. Das ist genau das, was uns Christen von der Welt unterscheidet.

Echte Christen deuten auf die Wahrheit hin, während die Merkelpolitik und die Wachtturmgesellschaft von der Wahrheit ablenken und alles vertuschen. Es ist doch immer wieder das Gleiche. Nur werden diese verlogenen Vorgehensweisen nicht davor schützen, letztendlich im Gericht Gottes, bei dem Jesus persönlich zugegen ist, bereinigt zu werden und davon zukommen.

Jürgen

12.11.2020

Mir würde, ehrlich gesagt, erst einmal ein weltliches Gericht ausreichen. Diese Kommunistin im Hosenanzug muss so schnell wie möglich zur Verantwortung gezogen werden. [RH]

Alle Bilder

Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail:


Ich habe die Neue-Welt-Datenschutzerklärung genauestens durchgelesen. Ich bin von der Neue-Welt-Datenschutzerklärung extrem begeistert. Ich darf die Verarbeitung und Speicherung meiner hier abgegebenen Daten sofort mit einer E-Mail an antichristwachtturm[at]gmail.com stoppen, wenn mir danach ist.

Wichtiger Hinweis: Die Felder für Name und E-Mail-Adresse sind keine Pflichtfelder.

Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
12345678910
Erstellungsdatum: 27.10.2020 ♦ DruckversionDownloadsLinks auf andere InternetseitenDatenschutzerklärungInhaltKontaktImpressum
🔎 en